Artikelbezeichnung

W G C CB R TM D 215 A 40- 04 40 Z V PL2 CR TB

 

W Wechselspannung

Dieser Trommelmotor ist mit einem 1phasigen Elektromotor ausgerüstet.

Zurück nach oben


G Gleichstrom

Dieser Trommelmotor ist mit einem Gleichstromelektromotor ausgerüstet. Lieferbar im Ø 138 mm für 12 und 24 V DC bis max. 0,75 kW.

Zurück nach oben


C Konisch

Dieser Trommelmotor ist mit einem konischen Trommelmantel zum Antrieb von Bandkurven ausgerüstet.

Zurück nach oben


CB Kupplungsbremse

Wenn der Trommelmotor sehr häufig gestartet wird, wird er sehr heiß durch den relativ Hohen Anlaufstrom. Die Lösung könnte eine Kupplungsbremse sein. Es handelt sich um Eine mechanische Kupplung zwischen Getriebe und Rotor, kombiniert mit einer Elektro-Mechanischen Bremse. Der Elektromotor läuft ständig, während die Bremse bei Bedarf durch die Kupplung zu- oder abgeschaltet wird. 

Zurück nach oben


R Elektro-Mechanische Bremse

Dieser Trommelmotor ist mit einer elektromechanischen Bremse ausgerüstet. Diese
Bremsen sind für verschiedene Spannungen lieferbar. Die Haltekraft der Bremse hängt ab von dem Trommelmotortyp.

Die detaillierte Beschreibung finden Sie im Kapitel Bremse/Rücklaufsperre.

Zurück nach oben


TM Trommelmotor

Die Abkürzung TM bedeutet Trommelmotor. KT bedeutet Umlenktrommel. 

Zurück nach oben


D Dual

In manchen Anwendungen reicht die max. Antriebsleistung des Trommelmotors nicht aus. In diesem Fall können wir, abhängig vom Ø, 2 Baugruppen, jeweils bestehend aus Elektromotor und Getriebe, in die Trommel einbauen. Dies verdoppelt die Antriebsleistung bei gleicher Geschwindigkeit.

Zurück nach oben


215 Durchmesser

Dies ist der ca.-Ø des Trommelmotors in mm. Den exakten Trommeldurchmesser finden Sie in unseren Zeichnungen.

Zurück nach oben


A Enddeckel

Es sind 2 verschiedene Versionen lieferbar. Design A ist die klassische Version. Design B die kürzere Bauform (besserer Eingreifschutz).

Zurück nach oben


40 Achsdurchmesser

Dies ist der Durchmesser der Achsen in mm. Auf den Zeichnungen sehen Sie auch die Abmessungen des 4Kants am Achsende.

Zurück nach oben


04 Anzahl der Pole

Wir verwenden Asynchron-Elektromotoren in unseren Trommelmotoren. Die Umdrehungszahl des Rotors ist abhängig von der Anzahl der Pole. Ein 2poliger Motor dreht am 50 Hz - Netz 3000 mal pro Minute, ein 4poliger Motor 1500 mal und ein 8poliger Motor 750 mal. 

Zurück nach oben


40 Leistung

Die Leistung des Trommelmotors in PS. In diesem Beispiel 4 PS entspricht 3 kW.

Zurück nach oben


Z Kraftübertragung

Dies bedeutet, dass die letzte Stufe des Getriebes ein innenverzahnter Ring ist anstatt eines Zahnrades. 

Zurück nach oben


V Kugellager

Dieser Trommelmotor hat ein extra verstärktes Lager auf der Antriebsseite. Wir setzen diese Verstärkten Lager bei Trommelmotoren mit niedrigen Geschwindigkeiten ein. 

Zurück nach oben


PL2 Getriebe

Bei Trommelmotoren mit hohen Leistungen und kleinen Geschwindigkeiten setzen wir Planetengetriebe ein. PL2 bedeutet 2 stufig, PL3 3stufig usw.. 

Zurück nach oben


CR Dichtung

Een trommelmotor is voorzien van afdichtingen om de olie binnen te houden, maar ook om vuil en vocht buiten te houden. Voor verschillende omstandigheden zijn aparte afdichtingen ontwikkeld.

Kijk voor een uitgebreide omschrijving op de afdichtingenpagina.

Zurück nach oben


TB Rücklaufsperre

Deze motor is voorzien van een terugloopblokkering. Een TBRH is een rechtsdraaiende en links sperrende motor (gezien tegen de aansluitzijde draait deze met de klok mee). De TBLH is vanzelfsprekend een linksdraaiende motor.

Kijk voor een uitgebreide omschrijving op de rem/blokkeringpagina.

Zurück nach oben